Neues Benutzerkonto registrieren

Benutzerdaten


Passwort nochmals eingeben
Erlaubte Zeichen: A-Z a-z 0-9 _.+?#-*@!$%~/:;
Das Passwort muss mindestens 6 Zeichen lang sein.

Persönliche Daten

Kontaktinformationen

E-Mail nochmals eingeben
E-Mail nochmals eingeben

Andere

Einstellungen

Nutzungsbedingungen

Nutzungsbedingungen (Stand: 01.01.2018)

Für den Zugang zum Intranet der Zentralstelle für die Weiterbildung im Handwerk e.V. (ZWH Intranet) gelten die nachfolgenden Nutzungsbedingungen:

Sinn & Zweck

Das ZWH Intranet dient den Mitgliedern der ZWH als Zugang zum Download von Unterlagen und Materialien, welche die ZWH im Rahmen Ihrer Kerntätigkeit entwickelt.

Zugang zum ZWH Intranet

Der Benutzer hat sicherzustellen, dass sowohl Kennwort als auch Benutzername keinem unbefugten Dritten zugänglich sind, Diese Regelung betrifft insbesondere die strikt untersagte Weitergabe des Zugangs an organisationsfremde Personen.
Der Benutzer übernimmt mit der vorliegenden Nutzungsbedingung gegenüber dem Anbieter die volle Verantwortung für sämtliche Handlungen, die unter falscher, fehlerhafter oder unberechtigter Verwendung des Kennworts und des Benutzernamens vorgenommen werden. Ferner verpflichtet sich der Benutzer, dem Anbieter unverzüglich jede missbräuchliche Benutzung seines Kennworts und seines Benutzernamens mitzuteilen, sobald ihm diese bekannt geworden sind. Die ZWH schließt für Schäden, die aus einer unberechtigten bzw. unkorrekten Verwendung des Kennworts oder des Benutzernamens resultieren, jegliche Haftung aus.

Laufzeit

Diese Vertraulichkeitsvereinbarung gilt ab Unterzeichnung für unbeschränkte Zeit.

Rückgabeverpflichtung

Die im Intranet abgelegten Dokumente sind nach Beendigung der Mitgliedschaft bei der ZWH oder nach Aufforderung der ZWH unverzüglich an die ZWH zurückzugeben. Eventuell erstellte Dateien und sämtliche Kopien müssen von sämtlichen Datenträgern gelöscht bzw. bei Verkörperung vernichtet werden. Die Vernichtung bzw. Löschung ist der ZWH auf Verlangen schriftlich zu bestätigen. Die Rückgabe oder Löschung der vertraulichen Informationen entbindet die Parteien nicht von der Verpflichtung, die erhaltenen vertraulichen Informationen weiterhin entsprechend dieser Vereinbarung vertraulich zu behandeln. Die Pflicht zur absoluten Vertraulichkeit dauert auch nach Beendigung der Zusammenarbeit an.

Meldeverpflichtung

Sollten vertrauliche Informationen / Dokumente Unbefugten bekannt geworden sein, so ist die ZWH unverzüglich davon in Kenntnis zu setzen, damit diese die Mitgliedskammern über die Bekanntwerdung und den Umfang der nach außen gelangten vertraulichen Informationen informieren und entsprechende Maßnahmen ergreifen kann.

Verweigerungsrecht

Die ZWH behält sich vor, bei Verstößen gegen die vorliegenden Nutzungsbedingungen, den Zugang zum Netzwerkzeug dauerhaft oder vorübergehend zu verweigern.

Nutzungsrecht

Die im ZWH Intranet bereitgestellten Informationen und Werkzeuge stehen im Rahmen der ZWH-Mitgliedschaft kostenlos zur Nutzung zur Verfügung. Eine Veröffentlichung der dort abgelegten Inhalte an anderer Stelle, welche nicht dem betrieb in der Handwerkskammer entsprechen, durch Dritte bedarf des in schriftlicher oder elektronischer Form erteilten Einverständnisses durch die Zentralstelle für die Weiterbildung im Handwerk e. V. Ferner ist das Kopieren, Verwerten, Vertreiben, Veröffentlichen sowie eine sonstige Nutzung der Inhalte für fremde Zwecke untersagt.

Datenschutz

Die durch die Benutzer eingegebenen Daten werden, ihrem Verwendungszweck entsprechend, den Teilnehmern des ZWH Intranets zur Verfügung gestellt. Die eingetragene E-Mail- und Webadresse wird zur direkten Kontaktaufnahme den Teilnehmern bekannt gemacht. Der Anbieter übernimmt diese Daten in seinen Adressbestand und verwendet sie ausschließlich für den eigenen Gebrauch. Die im ZWH Intranet bereitgestellten Informationen und Werkzeuge stehen im Rahmen der ZWH-Mitgliedschaft den Mitarbeitern der angeschlossenen Handwerkskammer zur freien Nutzung zur Verfügung.

Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.

Verfügbarkeit

Der Anbieter kann nicht für eine störungsfreie und kontinuierliche Verfügbarkeit oder Funktionstüchtigkeit des Angebotes garantieren. Das ZWH Intranet wird ständig optimiert, wir bitten, eventuell dadurch entstehende temporäre Störungen zu entschuldigen.

Anbieterinformationen

Zentralstelle für die Weiterbildung im Handwerk e.V. (ZWH)
Sternwartstraße 27-29
40223 Düsseldorf
Telefon: 0211 / 302009-0
Telefax: 0211 / 302009-99
info@zwh.de
www.zwh.de
Vereinsregister: Amtsgericht Düsseldorf
Registernummer: VR 8315

Geschäftsführer:
Sebastian Knobloch

Technische Umsetzung und Realisation: MTL Medien-Technologien Leipzig GmbH
* Erforderliche Angabe  
Zur Steigerung der Benutzerfreundlichkeit unserer Plattform verwenden wir Cookies.
Weitere Hinweise, insbesondere zur Deaktivierung von Cookies, entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung.

OK